Posts

37 Der Wolowitz-Koeffizient

Bild
 Als Penny die Jungs in den Comic-Laden begleitet, um ein Geschenk für den Geburtstag ihres Neffen zu kaufen, bittet der Besitzer, Stuart, sie um ein Date, was Leonard eifersüchtig macht. Um sich von der Situation abzulenken, bittet Leonard Howard und Raj, mit ihm in eine Bar zu gehen, um dort Frauen kennenzulernen, aber weder ihm noch Howard gelingt es, eine Frau zu finden. Stuarts Date mit Penny läuft gut, bis sie in Pennys Wohnung von Sheldon abgefangen werden, der mit Stuart einen Streit darüber anfängt, wer Bruce Wayne als Batman nachfolgen sollte, bei dem Penny einschläft.  Leonard, Rajesh und Howard haben beschlossen, von der üblichen Donnerstags-Routine abzuweichen und einmal etwas anderes zu tun. Sie können sich aber mit Sheldon nur auf einen Besuch im Comicbuchladen einigen. Penny braucht einen Comic für den Geburtstag ihres Neffen und begleitet sie dorthin. Im Laden flirtet sie mit dem künstlerisch begabten Verkäufer Stuart und verabredet sich mit ihm. Leonard fühlt si

36 Der Kampf der Bienenköniginnen

Bild
 Die Vormieter der Wohnung über Leonard und Sheldon ziehen aus. Nach einem erfolglosen Versuch von Howard, die Wohnung zu mieten, zieht eine attraktive Blondine namens Alicia ein. Alicia ist, wie Penny, eine aufstrebende Schauspielerin; sie erhält eine Rolle als tote Nutte in einer Folge der TV-Serie CSI. Abgesehen von Sheldon sind die Jungs von Alicia fasziniert, und sie nutzt dies aus, indem sie sich von ihnen beim Einzug helfen und anderweitig für sie arbeiten lässt. Penny verliert dadurch die Aufmerksamkeit der Jungs und beginnt, es ihnen übel zu nehmen, wie Alicia sie ausnutzt. Penny versucht, ihre Freunde zurückzugewinnen, indem sie sie mit chinesischem Essen besticht, ihnen anbietet, mit ihnen Battlestar Galactica zu schauen und sich sogar einen Quantenphysik-Witz merkt. Nachdem Alicia mit ihrer Ausbeutung der Männer prahlt, während sie gleichzeitig deren Einkommen begehrt, stellt Penny sie zur Rede. Alicia erwidert, dass Penny die Männer genauso ausbeutet wie sie, woraufhin Pen

35 Business im Wohnzimmer

Bild
   Penny entwickelt selbstgemachte Haarspangen, die sie "Penny Blossoms" nennt, und will daraus ein profitables Heimgeschäft machen. Mit Sheldons Hilfe entwickelt Penny ein effizientes Fließband, und später kommen Howard, Raj und Leonard dazu. Leonard entwirft die Verkaufswebseite und sie erhalten sofort eine Bestellung über tausend Penny Blossoms von der East Rutherford, New Jersey Gay-Lesbian-Bisexual-Transgender Alliance. Trotz ihrer anfänglichen Freude stellen sie fest, dass Leonard versehentlich eine Option für einen Eilversand auf der Website angegeben hat, so dass die Gruppe die ganze Nacht arbeiten muss, um die Bestellung zu erfüllen. Am nächsten Morgen stellen sie jedoch fest, dass dieselbe Gruppe ihre Bestellung verdoppelt hat, und die Jungs geben vor Erschöpfung auf. Sheldon, der Kaffee trinkt, um wach zu bleiben, rennt als The Flash verkleidet durch die Wohnung, während er versucht, Penny mit der neuen Bestellung zu helfen.  Penny sieht eine neue Karriere als Haar

34 Das Placebo-Bier

Bild
 Die Jungs machen einen Ausflug zu einer Konferenz in San Francisco, um den Gastredner und Nobelpreisträger 2006 Dr. George Smoot zu treffen. Im Zug bemerken die Jungs, dass Summer Glau aus Terminator: The Sarah Connor Chronicles in ihrem Auto sitzt. Raj trinkt ein Bier, bevor er sie als erster anspricht, und sie verstehen sich gut, bis Howard entdeckt, dass Raj tatsächlich alkoholfreies Bier getrunken hat, das offenbar einen Placebo-Effekt hatte, und weist Raj darauf hin, der daraufhin zu seinem üblichen selektiven Mutismus zurückkehrt. Howard übernimmt daraufhin die Regie, vergrault Summer aber mit seiner unbeholfenen Art. Leonard bekommt endlich seine Chance, aber Summer steigt aus dem Zug, bevor er sich vorstellen kann. In der Zwischenzeit stellt Sheldon fest, dass er den USB-Stick mit der Arbeit, die er Smoot zeigen will, vergessen hat und braucht umfangreiche Hilfe von Penny, um ihn zu finden und ihm zu mailen. Auf der Konferenz ist Smoot jedoch nicht von Sheldon beeindruckt und

33 Die Kissen-Katastrophe

Bild
 Nach einem Paintball-Match schießt Penny versehentlich mehrere grüne Farbkugeln auf Sheldons Couchkissen, und sie und Leonard geben sich alle Mühe, es zu reparieren. Sheldon, immer noch verärgert und unzufrieden mit seinem schließlich chemisch gereinigten Kissen, tötet Penny im nächsten Paintballspiel, was die anderen dazu bringt, aufzugeben. Unterdessen beginnen Leslie und Howard eine Beziehung, nachdem sie während des Spiels (zweimal) Sex hatten. Leslie sichert sich Gelder für seine Arbeit und lädt ihn sogar zu einer Reise zum CERN Large Hadron Collider Projekt in Genf ein, droht aber damit, die Einladung zurückzuziehen, wenn er sie nicht zu einer Hochzeit begleitet. Sex ist also nur Leslies Art, Howard zu kontrollieren. Obwohl er sich zunächst sträubt, akzeptiert Howard später glücklich seine Rolle als "Sexspielzeug/Armbonbon", nachdem Leslie ihn getröstet hat.  Nach einem Paintball-Turnier einiger Fakultäten von Leonard und Sheldons Universität beginnen Leslie Winkle und

32 Die Streichelmaschine

Bild
 Leonard macht sich Sorgen, als er erfährt, dass seine Mutter, die anerkannte Psychiaterin und Neurowissenschaftlerin Dr. Beverly Hofstadter, zu Besuch kommt. Bei ihrer Ankunft trifft Beverly auf Penny; als sie die Treppe zu Leonards Wohnung hinaufgestiegen sind, ist Penny in Tränen aufgelöst, nachdem sie wegen ihrer Kindheitsprobleme mit ihrem Vater psychoanalysiert wurde. Sheldon hingegen entwickelt sofort eine angenehme Beziehung zu Beverly, die sich als genauso streng und logisch erweist wie er selbst. Howard und Raj lernen Beverly ebenfalls kennen, aber nachdem sie erfahren hat, dass Howard immer noch bei seiner Mutter lebt und Raj nicht mit Frauen reden kann, erklärt sie schnell, dass sie in einer "ersatzweise homosexuellen Ehe" leben. Leonard geht später zu Penny und sie trösten sich gegenseitig, indem sie über ihre jeweiligen Kindheitsprobleme mit ihren Eltern sprechen. Nachdem sie sich betrunken haben, landen Penny und Leonard zusammen im Bett, aber Leonard ruiniert

31 In der Kreditklemme

Bild
 Penny ist in finanziellen Schwierigkeiten und muss sich vielleicht sogar eine neue Wohnung suchen. Nachdem er dies mit ihr besprochen hat, tut Sheldon das Logische und leiht ihr etwas Geld, das sie in Ruhe zurückzahlen kann. Als Leonard von Pennys Problemen erfährt, versucht er, ihr zu helfen, ihre Ausgaben zu reduzieren, und erfährt dabei, dass ihr Ex-Freund Kurt ihr 1.800 Dollar schuldet. Ohne es Penny zu sagen, gehen Leonard und die Jungs zu Kurts Wohnung, um das Geld zurückzuholen. Sie haben keinen Erfolg, obwohl Kurt mit unauslöschlicher Tinte "Ich schulde Penny 1800 Dollar, Kurt" auf Leonards Stirn schreibt. Penny zahlt es Sheldon später zurück, nachdem Kurt es ihr unerwartet zurückgezahlt hat, aber, sehr zu Leonards Enttäuschung, hat Kurt Penny nichts von Leonards Besuch erzählt und stattdessen die Gelegenheit genutzt, um wieder mit ihr zusammen zu kommen.    Da Penny mit einigen Rechnungen in Verzug ist, beschließt Sheldon, ihr Geld zu leihen. Er sieht darin überhau